Wilhelm Genazino: Die Obdachlosigkeit der Fische (1994)

978-3-446-20868-1_21511213324-69
Eine verheiratete 44-jährige Lehrerin erinnert sich in Episoden an eine unglückliche Liebe ihrer Jugend und hat Schwierigkeiten mit dem Älterwerden. (Bild)

Überblick

Zitate aus dem Roman

Rezension ZEIT 1994

Essay zu Genazinos Werk 2005

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.